← Home

Concrete, Daylight & Patchwork

Die Firma Topic aus Sarleinsbach in Österreich fertigt seit 40 Jahren Haustüren in höchster handwerklicher Qualität. Drei Türen haben wir bislang für Topic entworfen, die Modelle Concrete, Daylight und Patchwork.

Concrete

Bei dieser Tür ist das Türblatt mit Betonplatten belegt. Die horizontale Unterteilung der Tür ergibt sich aus den für die Betonverarbeitung typischen Fugen zwischen den einzelnen Platten. Diese klare Strukturierung in Kombination mit dem kräftigen Stangengriff in voller Türhöhe entspricht den ursprünglichen Qualitäten des Materials Beton. Die in Holz gehaltenen Rahmen bilden einen warmen Gegensatz zum harten, rohen Beton.

Daylight

Mit den Lamellen wird ein gängiges architektonisches Fassadenelement aufgegriffen und verfeinert. Gleichzeitig entsteht eine interessante Lichtsituation und besondere Ein- und Ausblicke: Die Lamellen verhindern den flüchtigen Einblick von Außen, lassen aber dennoch Licht durch und ermöglichen gleichzeitig den Ausblick von innen.

Patchwork

Einzelne Flächen setzen sich zu einem spannenden Gesamtbild zusammen. Die Flächen können mit unterschiedlichen Materialien belegt sein, wobei der Glasausschnitt in die Aufteilung mit einbezogen wird. Verbindendes Element zwischen den Flächen sind in die Fugen eingelegte, unterschiedlich breite Metallstreifen, die die Tür zu einem Schmuckstück werden lassen. Der hochwertige Stoßgriff wird als Gestaltungselement in die Gesamtkomposition mit einbezogen.

Hersteller: www.topic.at

Concrete, Daylight & Patchwork
Sento 344
Sento 344
Nächste Projekte
Tension
Tension